FEELGOOD – Beratung

Vortrag am 06. Oktober: Gesundheit im Betrieb gestalten

Betriebliches Gesundheitsmanagement für kleine und mittlere Unternehmen (KMU);
Einladung zur Informationsveranstaltung „Gesundheit in Ihrem Betrieb gestalten“ am 06. Oktober 2015 im NINO-Hochbau

Dienstag, den 06. Oktober 2015
von 16.00 bis 18:30 Uhr
im NINO-Hochbau
(NINO-Allee 11, 48529 Nordhorn / I. OG – Veranstaltungsraum NINO).
Mit der Veränderung in den Altersstrukturen müssen sich Unternehmen zunehmend auf alternde Belegschaften einstellen. Auch vor dem Hintergrund eines schrumpfenden Nachwuchspotentials ist der Erhalt der Leistungs- und Beschäftigungsfähigkeit der Mitarbeiter/innen für Betriebe von zent-raler Bedeutung, denn diese sind ein wichtiger Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen. Doch wie schafft man es, dass sie bis zum Renteneintrittsalter fit, gesund und motiviert bleiben?
Die Wirtschaftsvereinigung Grafschaft Bentheim, die Grafschafter Wirtschaftsförderung und die Kreishandwerkerschaft Grafschaft Bentheim setzen sich dafür ein, Unternehmen noch stärker für das Thema Gesundheit in Zeiten des demografischen Wandels zu sensibilisieren. Dabei stehen klei-ne und mittlere Unternehmen häufig vor der Frage, wie ein effektives betriebliches Gesundheits-management (BGM) oder eine betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) konkret etabliert werden kann.
Die zentrale Frage ist dabei: Mit welchen Maßnahme-Programmen kann Ihr Betrieb die physische und psychische Gesundheit der Mitarbeiter wirksam und nachhaltig unterstützen? Um diese Frage zu beantworten, informieren bei dieser Veranstaltung Experten zum Thema Gesundheitsmanage-ment und zu entsprechenden Fördermöglichkeiten. Während der Veranstaltung werden verschie-dene Beispiele vorgestellt und es besteht die Möglichkeit, den Nutzen dieser Maßnahmen zu disku-tieren.
Folgender Veranstaltungsablauf ist vorgesehen:

16:00 Uhr Begrüßung Ralf Hilmes, Abteilungsleiter Wirtschaftsförderung des Landkreises Grafschaft Bentheim

16:10 Uhr Möglichkeiten betriebsärztlicher Beratung beim Betrieblichen Gesundheitsmanagement Dr. Thomas Hingerl, Ärztlicher Leiter der Arbeitsmedizinischen Zentren Nordwest

16:30 Uhr Praxisvortrag: Gesundheit im Betrieb gestalten – Aufbau, Nutzen und Umsetzung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements für kleine und mittelständische Unternehmen Marloes Göke, FEEL GOOD – Beratung BGM, Stressmaangement und Burnoutprävention, Business und Gesundheits-Coachings

17:30 Uhr Fördermöglichkeiten von Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung im Rahmen des 5-Punkte Programms zur Förderung des Mittelstandes Gert Lödden, Wirtschaftsförderung des Landkreises Grafschaft Bentheim

17:45 Uhr Schlusswort & Diskussion Jutta Lübbert, Geschäftsführerin der Wirtschaftsvereinigung Grafschaft Bentheim
anschließend get together

Tags: